Kategorien
Immobilien

Immobilien-Crowdinvesting-Experiment: Wieder ein BERGFÜRST-Projekt zurückgezahlt

Heute schreibe ich schon wieder über dieses Spiel, denn es hat sich mal wieder kurzfristig eine Änderung ergeben. Ein BERGFÜRST*-Projekt wurde weit vor dem angestrebten Termin zurückgezahlt. Ich sehe das mit einem lachenden und einem weinenden Auge.

Zum einen ist es schön, dass das Geld nicht verloren gegangen, sondern mit Zinsen wieder zurückgekommen ist. Zum anderen muss dafür nun aber wieder eine neue Investmentmöglichkeit gefunden werden.

Das zurückgezahlte Projekt

Dabei handelt es sich um „Reileck Quartier Halle“. Ursprünglich sollte es bis zum 30.04.2024 laufen. Jedenfalls war das als Maximallaufzeit angegeben. Aber die Projektverantwortlichen haben immer die Möglichkeit zur vorzeitigen Rückzahlung. Bei diesem Projekt wurde sie genutzt.

Angekündigt wurde eine vorzeitige Rückführung des Darlehens zum 14.05.2022. Ausgezahlt wurde dann alles schon am 21.04.2022, sowohl die investierte Summe, in meinem Fall 40 €, als auch die noch offenen Zinsen, nach Abzug von Steuern 1,66 €. Der Zinslauf wurde bis zum 14.05.2022 berechnet.

Mal klappt es nicht so gut, mal wieder besser als erwartet

Das muss ich doch der Fairness halber zugeben. Hier hat es sowohl mit der Zinszahlung als auch mit der Rückzahlung ausgezeichnet geklappt. In meinen letzten Artikeln zu diesem Thema hatte ich ja ganz schön auf BERGFÜRST herumgehackt.

Meine Kritik sehe ich nach wie vor als berechtigt an. Dafür zeige ich aber auch, wenn es gut läuft. In den überwiegenden Fällen läuft es gut. Allerdings ist immer noch die Frage, ob diese überwiegenden Fälle auf lange Sicht die Ausfälle ausgleichen werden. Da lehne ich mich einfach wieder entspannt zurück und beobachte weiter.

Wieder ein grüner Punkt auf meiner Projektekarte

So kennzeichne ich also den Punkt zu „Reileck Quartier Halle“ grün. Hier ist nun meine aktuelle Projektekarte:

Alle BERGFÜRST-Projekte innerhalb dieses Experimentes in eine Karte eingezeichnet.

Der aktuelle Stand, am 24.04.2022

Immobilien-Crowdinvesting

Sparraten gesamt:900,00 EUR
investiert aktuell:860,00 EUR
Ausschüttungen/Gewinn bisher:36,52 EUR
Bargeldbestand:76,52 EUR
aktuelle Projekte:19
zurückgezahlte Projekte:8
Wert der Anteile:860,00 EUR
Gesamtwert:936,52 EUR

Eins von den laufenden Projekten, und zwar „Galerie Konze Dortmund“ hatte erst mit sehr viel Verspätung die letzte Zinszahlung geleistet. Der Sicherungsfall ist bereits eingetreten, d. h. der Sicherungstreuhänder hat sich bereits die verwertbaren Sicherheiten angeschaut. Ich vermute, auch wenn die Zinszahlung doch noch kam, ist die Kuh noch nicht vom Eis.

ETF-Sparplan

Sparraten gesamt:900,00 EUR
investiert gesamt:909,31 EUR
in Anzahl ETF-Anteile:40,349
Ausschüttungen:23,48 EUR
davon reinvestiert:9,31 EUR
Bargeldbestand:14,17 EUR
Wert der Anteile:1.074,49 EUR
Gesamtwert:1.088,66 EUR

Morgen gibt es auf beiden Seiten wieder eine neue Sparrate und der ETF-Sparplan wird ausgeführt. Momentan – Stand heute – werden noch keine neuen BERGFÜRST-Projekte angeboten.

Alle Infos zu diesem Spiel wie immer hier

Experiment Immobilien-Crowdinvesting gegen ETF-Sparplan

Disclaimer

Das hier ist nicht als Anlageempfehlung oder -beratung zu sehen. Ich probiere einfach nur aus.

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Ich bekomme über jeden Abschluss darüber eine Provision, die dich jedoch nichts extra kostet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.