Experiment: Immobilien-Crowdinvesting gegen ETF-Sparplan

gestartet im Oktober 2019

Das hier ist die „zentrale Seite“ zum Experiment Immobilien-Crowdinvesting gegen ETF-Sparplan. Hier trage ich jeweils den aktuellen Stand ein. Von hier aus findet man alle damit zusammenhängenden Artikel, die ich darüber bereits geschrieben habe.

Die Idee

ich lasse zwei Investments gegeneinander antreten: Auf der einen Seite investiere ich in Immobilien-Crowdinvesting-Projekte der Plattform BERGFÜRST, auf der anderen in einen Sparplan über einen ETF, der in Aktien von Immobilienunternehmen investiert, und zwar den iShares Developed Markets Property Yield UCITS ETF (WKN: A0LEW8).

Ich stecke jeden Monat jeweils den gleichen Betrag, und zwar 30 EUR, in beide Seiten. Der ETF-Sparplan war im ersten Jahr über genau diesen monatlichen Betrag bei der comdirect bank in Auftrag gegeben. Für die Immo-Crowdinvesting-Seite führe ich eine Art Topf, aus dem ich im ersten Jahr jeweils 30 EUR für ein Investment genommen hatte, sobald ein Projekt verfügbar war.

Im zweiten Jahr habe ich den monatlichen ETF-Sparplan auf 30,30 EUR angehoben, damit die Ausschüttungen reinvestiert werden. Auf der Crowdinvesting-Seite stecke ich nun immer 40 EUR in jedes neue Projekt, um die Bargeldreserven aufzubrauchen und ebenfalls um die Ausschüttungen zu reinvestieren.

Ich möchte das Ganze ein paar Jahre laufen lassen und schauen, welche Seite sich besser entwickelt. Ich bin ehrlich gesagt skeptisch, ob die Zinsen für die Immo-Crowdinvesting-Darlehen gemessen am Risiko hoch genug sind.

Der aktuelle Stand

Datum: 15.01.2021

Immobilien-Crowdinvesting

Sparraten gesamt:450,00 EUR
investiert aktuell:419,94 EUR
in Anzahl Projekte:13
zurückgezahlte Projekte:1
zurückgezahlt:30,00 EUR
davon reinvestiert:30,00 EUR
Sparraten Restgeld:30,06 EUR
Ausschüttungen:14,73 EUR
davon reinvestiert:0,00 EUR
Bargeldbestand:44,79 EUR
Immobilien-Crowdinvesting mit BERGFÃ?RST (Anzeige)

ETF-Sparplan

Sparraten gesamt:450,00 EUR
investiert gesamt:450,71 EUR
in Anzahl ETF-Anteile:21,498
Sparraten Restgeld:0,00 EUR
Ausschüttungen:5,19 EUR
davon reinvestiert:0,71 EUR
Bargeldbestand:4,48 EUR
Wert der Anteile:434,91 EUR

Aktuelle Immobilien-Crowdinvesting-Projekte

  • Galerie Konze Dortmund
  • Koblenz Clemens-Carré
  • Wien Manner-Villa
  • Jena Dornburger Straße
  • Pflegeeinrichtung Boizenburg
  • Leipzig Beckerstraße
  • Mödling
  • Frankfurt – Westend
  • Alte Glockengießerei – Rüdersdorf bei Berlin
  • Hamburg Frahmredder
  • Reileck Quartier Halle
  • NEOS – Bremen
  • Hameau Hills – Wien

Zurückgezahlte Projekte

  • Fellbach II

Alle Artikel zu diesem Experiment

Ausführlicher Artikel über Immobilien-Crowdinvesting allgemein und Ideen rundherum. Daraus ist dieses Spiel entstanden: Immobilien-Crowdinvesting und unübliche Alternativen dazu – mit Echtgeld-Experiment

Der erste Kauf: Immobilien-Crowdinvesting gegen Immobilien-ETF-Sparplan – mein neuestes Experiment

Alle Artikel: verschlagwortet mit Immobilien-Crowdinvesting

Disclaimer

Das hier ist keine Anlageberatung. Die beschriebenen Investments unterliegen Risiken bis hin zum Totalverlust. Also bitte kein Geld investieren, dessen Verlust nicht verschmerzbar ist!