Levermann-Dienstag: Herbstwetter

Levermann-Experiment
In diesem Experiment geht es turbulent weiter. Eine Aktie, die erst vor kurzem dazukam, musste nun mit Kursverlust wieder gehen, da meine Levermann-Bewertung dafür auf 2 Punkte fiel. Eine andere war etwas mehr als ein halbes Jahr im Depot, stieg zunächst, fiel dann wieder, um sich nun ebenfalls wegen eines Scores von nur noch 2 Punkten zu verabschieden. Ersatz habe ich auch gefunden, einen Hersteller elektronischer Bauelemente und eine Versicherung.

Weiterlesen

Durch Gamification zu finanzieller Sicherheit / finanzieller Freiheit

Gamification GamifizierungDie Werbebranche ist schlau. Sie nutzt uralte Instinkte gnadenlos aus, um uns zu mehr Konsumausgaben zu bewegen – Angewohnheiten, die uns seit Beginn der Menschheit einprogrammiert sind. Lass uns den Spieß, oder besser gesagt das Spiel, umdrehen! Nutze diese Veranlagungen, um auf dem Weg zu finanzieller Sicherheit/Freiheit motiviert zu bleiben.

Weiterlesen

Warum ich nicht in P2P-Kredite investiere

P2P-Kredite wie Pilze aus dem Boden

In den letzten Jahren sind sie wie Pilze aus dem Boden geschossen: P2P-Plattformen. Darüber werden Kredite von Privatleute an Privatleute vermittelt – daher die Bezeichnung P2P. So kann man anderen Menschen Geld leihen und bekommt dafür schöne Zinsen und sein Geld nach und nach zurück – wenn alles glattläuft.

Dazwischen sitzt eben jener Plattform-Betreiber, der mit Kreditanbahnern bzw. Banken zusammenarbeitet. Die meisten P2P-Plattformen haben ihr Domizil im Baltikum: Mintos, Twino, Bondora und wie sie alle heißen.

Weiterlesen

Rohstoff-ETFs – ja oder nein? Wie ich das für mich entschieden habe

Kupfer

Seit ein paar Jahren investiere ich regelmäßig in einen ETF-Sparplan. Bisher habe ich darüber hier nichts geschrieben, weil es darüber nichts wirklich Interessantes zu schreiben gab. Aber nun bin ich auf einen Aspekt gestoßen, über den ich vorher gar nicht nachgedacht hatte. Vielleicht ist das für manch anderen ebenfalls interessant. Es geht dabei um Rohstoff-ETFs.

Weiterlesen

Levermann-Dienstag: Ich bleibe dran (plus English Version)

fortsetzung

Nachdem ich zwischendrin Zapf Creation wegen des Delistings verkauft hatte, gab es in dieser Runde gleich drei Aktien, die ein Signal zum Ausstieg zeigten, also unter die 4-Punkte-Marke fielen. Und da kenne ich kein Pardon trotz realisierter Verluste. Die vier Löcher habe ich jedoch gestern gleich wieder stopfen können.

In English? Yes, at the end of this article.

Weiterlesen

Aktienkurs plötzlich Null?! Vermeide die Delisting-Falle!

Delisting
Was passiert, wenn ein Unternehmen von der Börse genommen wird und du hast dann noch Aktien dieser Firma? Da diese dann nicht mehr börsennotiert sind, gibt es keinen Börsenkurs, und in deiner Depotübersicht steht dann möglicherweise eine Null. Geht das überhaupt, dass das völlig überraschend passiert? Wird man als Aktionär denn nicht über ein anstehendes Delisting informiert? Ist die Aktie dann wirklich wertlos? Wie vermeide ich diese Falle?

Weiterlesen

« Ältere Einträge