Kategorien
Geldanlage

Wie du ein gutes Investment-Portfolio baust, das dich sowohl gut essen als auch gut schlafen lässt

Wer gut essen will, kauft Aktien – wer gut schlafen will, kauft Anleihen.

André Kostolany.
  • Wie sieht ein gutes Investment-Portfolio aus?
  • Wie wähle ich das für mich richtige Risiko-Maß?
  • Welche Rendite kann ich dabei erwarten?
  • Welche Investments kann ich zur Umsetzung nutzen?
  • Wie sollte ich die Investments kombinieren?

Willst du mehr Rendite? Dann ist das Risiko höher! Willst du mehr Sicherheit? Dann wird die Rendite geringer ausfallen!

Es gibt Faustformeln, die die Rendite gegenüber Sicherheit und Verfügbarkeit in eine passende Balance bringen sollen.

Was taugen vorgefertigte Faustformeln? Wie findest du die richtige Lösung für dich?

Kategorien
Geldanlage

Steht deine Geldanlage auf einem soliden Fundament aus den richtigen Grundbausteinen?

Der Künstler und Architekt Friedensreich Hundertwasser bleibt vor allem wegen seiner flippigen Häuser unvergessen.

Diese fröhlichen Bauwerke scheinen alle Regeln der Architektur ad absurdum zu führen.

Da gibt es Parallelen zur Geldanlage.

Kategorien
Geldanlage

Hüte dich vor dem schwarzen Loch im magischen Dreieck der Geldanlage!

Die beste Geldanlage? Astronomische Rendite. Bombensicher. Das eingesetzte Kapital ist rund um die Uhr verfügbar.

So etwas gibt es leider nicht. Jedes Investment ist ein Kompromiss zwischen drei Dingen: Rendite, Sicherheit, Verfügbarkeit.

Wer mehr vom einen möchte, kann von den anderen nur weniger bekommen.

Kategorien
Buchvorstellung

Inflation – Die ersten zweitausend Jahre: Wie Politiker unser Geld zerstören und wie man sich davor schützt

Von Hanno Beck, Urban Bacher und Marco Herrmann.

Dieses Buch habe ich gerade gelesen. Es ist relativ frisch in 3. Auflage beim Verlag Frankfurter Allgemeine Buch erschienen. Der Verlag hatte mir eine Info dazu geschickt und ein Rezensionsexemplar angeboten.  

Ich wäre sonst nicht auf die Idee gekommen, gerade dieses Buch zu lesen. Aber ich habe es nicht bereut.

Kategorien
Immobilien

Zusätzliche Informationsquellen zu Immobilien-Crowdinvesting-Projekten

Wie kannst du dir ein zusätzliches Bild von den Immobilien-Crowdinvesting-Projekten und den Firmen machen, die dahinter stecken?

So etwas kann insbesondere dann interessant sein, wenn du einen größeren Betrag in ein Projekt zu investieren planst und darüber nachdenkst, Anteile über den Zweitmarkt, wie z. B. den Handelsplatz von BERGFÜRST, zu erwerben.

Kategorien
Vermischtes

5 böse Fallen beim Bau einer Geldmaschine und wie du sie vermeidest

Du hättest gern eine Geldmaschine? Du musst sie selbst bauen, denn eine fertige, gut funktionierende Geldmaschine gibt dir niemand einfach so.

Die gute Nachricht: Bauteile gibt‘s. Du musst nur die richtigen für dich finden und zusammensetzen.

Aber Vorsicht! Bei der Konstruktion lauern einige Fallen.

Vermeide die bösen Fallen, sonst hast du ein Fahrrad mit Raketenantrieb: Einmal zünden – tschschschumm – schießt es nach oben, um dann in Einzelteilen herabzuregnen.

Kategorien
Motivation+Gamification

Die finanzielle Landkarte – durch 5 Länder zur finanziellen Freiheit

SPAREN, INFLATION, AKTIEN, ZINSEN, STEUERN, TAGESGELD, ETF, KRYPTOS, P2P-KREDITE, CROWDINVESTING, RISIKO, RENDITE, BUY AND HOLD, DIVIDENDEN, ZOCKEN, LOTTO, QUANTINVESTING, GOLD, ZINSESZINSEFFEKT, EINKOMMEN, SAMMELOBJEKTE, IMMOBILIEN…

AAARRRGGGHHH!!!

Alle schreien durcheinander!

Halte dir einfach die Ohren zu.

Schau auf dieses freundliche Bild:

Kategorien
Buchvorstellung

Äußerst nützliche Aktienkennzahlen, die bisher kaum jemand beachtet – kostenloses E-Book

Heute möchte ich auf ein kleines PDF-E-Book aufmerksam machen. Gleich vorweg: Die Autoren haben es zu Werbezwecken geschrieben, und zwar für den Online-Dienst Aktien.guide*.

Es ist ein Begleitbuch zu einer der Strategien dieser Plattform, und zwar zur HGI (High Growth Investing) Strategie. Aber auch, wenn man damit nichts am Hut hat, finde ich dieses E-Book für Aktieninvestoren sehr nützlich.

Kategorien
Immobilien

Immobilien-Crowdinvesting-Experiment: Neue Schieflagen?

Am 30.06. war wieder Zinszahlungstermin für einige BERGFÜRST-Investments und Rückzahlungstermin für zwei meiner Investments. Spannende Sache!

Denn dass die versprochenen Zinsen auch wirklich ausgezahlt werden bzw. dass Rückzahlungstermine eingehalten werden, ist nicht selbstverständlich.

Wenn es so wäre, hätte man ja eine risikolose Geldanlage mit attraktiver Rendite und die gibt es nun einmal nicht. Rendite ist immer mit Risiko verbunden.

Ich zeige heute wieder Informationen, die von BERGFÜRST nicht öffentlich gemacht werden, meiner Meinung nach jedoch öffentlich gemacht werden sollten.

Kategorien
Levermann-Experiment

Anderthalb Jahre Levermann-Experiment 2.0: Auswertungen, Übersichten

Ein weiteres halbes Jahr ist in meinem Levermann-Experiment 2.0 vergangen. So ist es Zeit für eine ausführliche Auswertung bzw. Darstellung.

Natürlich hat auch das Levermann-Depot Federn gelassen, und zwar nicht zu knapp.