Schlagwort-Archiv: Immobilien-Crowdinvesting

Ein halbes Jahr Immoblilen-Crowdinvesting gegen Immobilien-ETF-Sparplan – eine Zwischenauswertung

Ein halbes Jahr meines Experimentes Immobilien-Crowdinvesting gegen ETF-Sparplan ist nun um und ich möchte einen kleinen Zwischenvergleich ziehen. Eigentlich ist es ein „Äpfel mit Birnen Vergleich“, denn es handelt sich um zwei verschiedene Arten der Geldanlage. Bei der einen (Immobilien-Crowdinvesting) verleihe ich Geld mit dem Ziel, dieses irgendwann mit Zinsen zurückzubekommen. Auf der anderen Seite (ETF-Sparplan) kaufe ich Anteile von Unternehmen, um an deren Geschäft mitzuverdienen. Aber auf beiden Seiten geht es um Immobilien. Die Projekte, die mit dem geliehenen Geld realisiert werden, sind Immobilen-Projekte, und die Unternehmen, in die ich über den ETF-Sparplan investiere, sind Immobilien-Unternehmen.

Weiterlesen

Immobilien-Crowdinvesting-Experiment: Projekt in Wien mit 6,75 % Zinsen

Kaum ist das eine Immobilien-Crowdinvesting-Projekt bei Bergfürst vollständig finanziert, da gibt es auch schon das nächste. Also geht es mit meinem Immobilien-Duell wieder einen Schritt weiter. Ich investiere jeweils die gleichen kleinen Beträge in einen ETF-Sparplan über Immobilien-Aktien und Immobilien-Crowdinvesting-Projekte bei Bergfürst. Ich zeige heute wieder die einzelnen Investments und den aktuellen Stand beider Seiten und berichte über neue Erfahrungen mit der Crowdinvesting-Plattform.
´
Weiterlesen

Immobilien-Crowdinvesting gegen Immobilien-ETF-Sparplan: Zweites Immo-Investment

Heute war es wieder soweit: Ein neues Objekt auf Bergfürst. Diesmal eine Wohnanlage nahe der Koblenzer Altstadt. So ging es in meinem Spiel, in dem ich jeden Monat 30 EUR für das nächste Investment bei Bergfürst beiseitelege und gleichzeitig 30 EUR in einen Immobilienaktien-ETF-Sparplan stecke, endlich weiter.

Weiterlesen

Immobilien-Crowdinvesting gegen Immobilien-ETF-Sparplan – mein neuestes Experiment

Immobilien-Crowdinvesting gegen Immobilien-ETF-Sparplan. Mit dieser Idee für ein neues Echtgeld-Experiment endete mein Artikel vom Oktober 2019, in dem ich mich ausführlich mit dem inzwischen recht beliebten Crowdinvesting und möglichen Alternativen dazu auseinandergesetzt hatte.

Für die Crowdinvesting-Seite hatte ich mir die Plattform Bergfürst ausgesucht. Für die ETF-Sparplan-Seite den iShares Developed Markets Property Yield UCITS ETF (WKN: A0LEW8). Jeden Monat sollten jeweils 30 EUR in beide Seiten investiert werden.

Weiterlesen

Immobilien-Crowdinvesting und unübliche Alternativen dazu – mit Echtgeld-Experiment

Immobilien sind etwas, das sich jeder gut vorstellen kann. Ein Haus bauen oder sanieren und dann verkaufen oder vermieten ist sicher sehr lukrativ. In so etwas Tolles zu investieren ist verlockend. Aber wer will sich schon gern den ganzen Stress aufbürden oder hat überhaupt das nötige Kleingeld dazu.

Die bekannteste und inzwischen wohl beliebteste Alternative zu direktem Immobilienkauf ist Immobilien-Crowdinvesting. Ich stelle hier tiefergehende Überlegungen dazu an und zeige zusätzlich zwei ganz andere interessante Alternativen, die bisher eher selten in Betracht gezogen werden.

Weiterlesen