Kategorien
Einkommen Geldanlage

Investieren aus dem Nichts: Im Dezember lief es fast von alleine

Das hier ist ein Experiment, in welchem ich ausprobiere, Geld durch Nebenbei-Kleinkram zusammenzubekommen, um dieses in ganz kleinen Portionen zu investieren. Es ist eine Idee, wie man das Investieren bereits üben kann, wenn man eigentlich überhaupt kein Geld dafür hat.

Kategorien
Sparen

Die drei besten Payback-Hacks

Payback richtig nutzen
Payback ist unter Sparfüchsen recht umstritten. Die einen sammeln einfach Punkte und denken nicht darüber nach. Die anderen sagen: Das lohnt nicht, dafür gebe ich meine Daten nicht her. Es dauert lange, bis genügend Punkte zum Einlösen zusammengekommen sind. Punkte können sogar verfallen. Dann war die ganze Sammelei umsonst. Außerdem gibt es dafür nur Prämien oder allenfalls Einkaufsgutscheine. Spart man dabei etwas? Nein, im Gegenteil.

Und dann sind da noch die vielen Sonderaktionen, zu denen es immer wieder neue eCoupons gibt. Da kann man schnell in FOMO verfallen. (FOMO = fear of missing out = die Angst, etwas zu verpassen). Das ist alles Kalkül von Payback und deren Partnern. Du sollst damit ja auch nicht wirklich sparen, sondern im Endeffekt mehr ausgeben und dabei das gute Gefühl haben, du hättest gespart. So der eigentliche Plan. Ich verrate dir heute, wie du doch von Payback profitieren kannst, und zwar ohne großen Aufwand.