Levermann-Dienstag — gestern gab es echten Gewinn

Am Wochenende hat eine hoch im Plus notierende Aktie zum Ausstieg geläutet. Ich sehe das mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Da ich aber ein eher positiv eingestellter Mensch bin, überwiegt die Freude über den realisierten Kursgewinn. Dafür habe ich eine neue Position aus Österreich aufbauen können. Außerdem gab es zwischenzeitlich eine Dividendenzahlung von 24,74 EUR von der Deutschen Beteiligungs AG.

Weiterlesen

Levermann-Experiment — ab jetzt Dienstag alle zwei Wochen

Ich weiß, dass viele Leser meines Blogs vor allem am Levermann-Depot interessiert sind. Einige fragen sich sicher auch, wann und wie es mit meinem Excel-Tool weitergeht. Zu den Depotpositionen und stattgefundenen Transaktioenen werde ich ab jetzt möglichst jeweils am Dienstag nach der 14-tägigen Bewertungsrunde etwas schreiben. Den Gesamtstand, also Depotwert plus Bargeld, pflege ich jedoch nach wie vor wöchentlich ein.

Weiterlesen

Kurze Pause beim Tool-Download

Ich habe noch einmal in Ruhe über die Anmerkung eines Lesers nachgedacht. Es ging darin um den Gedanken, dass der hervorragende Kursverlauf der kleinen Aktien in meinem experimentellen Levermann-Depot sowie in Stephans wikifolio durch deren Veröffentlichung beeinflusst sein könnte, weil es sich eben um sehr eng gehandelte Aktien handelt. So könnten sich auch Verkaufssignale demnächst verheerend auswirken.

Weiterlesen

Das Tool zur nächsten Levermann-Runde

Gerade noch rechtzeitig zur nächsten planmäßigen Bewertungsrunde habe ich es geschafft, die angekündigte Erweiterung meines Tools, welche die KGV-Kriterien betrifft, zu bauen.

Das Tool läuft nach wie vor nur unter Excel auf Windows. Ich verachte die anderen Systeme nicht, und ich bin auch keine notorische Querulantin. Ich sehe das Tool einfach nur für mich als kleines Hilfsmittel zu meinem Levermann-Experiment an und teile es hier.

Weiterlesen