Schlagwort-Archiv: Experiment

Levermann-Dienstag: Rot und grün (plus English Version)

Levermann-Strategie Levermann Strategy

Es sieht bunt aus im Levermann-Depot, immer schön abwechselnd: rot, grün, rot, grün. Hat das etwas zu bedeuten? Nichts, außer dass einige Aktien gerade unter dem Einstandskurs, einige darüber notieren. Zunächst einmal ist das egal, denn es gibt keine unsinnigen Stoppkurse oder dergleichen. Entscheidend sind allein die Levermann-Zahlen.

Hi, dear visitor from non-German-speaking country, you’ll find an English version of this article at the end.

Weiterlesen

Levermann-Dienstag: Ein Austausch nach Gewinnrealisierung

Levermann (Strategy) Tuesday: Replacement after Profit-Taking

Wieder sind vierzehn Tage um, also heißt es für mich und mein Excel-Tool wieder auswerten und ggf. handeln. Dieses Mal musste ich mich von einer Aktie trennen, die ich gerne noch weiter gehalten hätte. Jedoch die Spielregeln in diesem experimentellen Levermann-Depot sind streng, und ich halte mich daran. Immerhin konnte ich hier jedoch einen schönen Gewinn nach nicht einmal einem halben Jahr Haltedauer mitnehmen.

I know that I have some visitors from foreign not-German-speaking countries on my blog and especially on my articles about Levermann Strategy. That’s why I try to write it down today in an additional English version. Maybe you prefer to read that. So scroll down to ENGLISH VERSION Levermann-Tuesday: Replacement after Profit-Taking.

Weiterlesen

Levermann-Dienstag: Tausche Eisenerz gegen Eukalyptus

eucalyptus

Ich hatte es nicht anders erwartet: Ferrexpo hat sich nun doch aus meinem Experiment verabschiedet. Das Schöne ist jedoch, dass ich dieses Mal sofort Ersatz dafür gefunden habe. Außerdem konnte ich die seit dem letzten Mal leer gebliebene zwölfte Position wieder besetzen. Die beiden Neuen sind nicht gerade klein und kommen aus zwei verschiedenen Ländern, die bisher noch nicht in meinem Levermann-Depot vertreten waren.

Weiterlesen

Levermann-Dienstag: Zum Ende hin turbulent

Levermann-Strategie

Das soll natürlich noch nicht das Ende vom Experiment Levermann-Depot sein. Es ist aber der letzte Levermann-Dienstag vor einem ausführlicheren Zwischenfazit, wie ich es immer nach jeweils einem halben Jahr vornehme, also das Ende der aktuellen „Halbjahresrunde“. Ich steuere auf zweieinhalb Jahre Experiment Levermann-Depot zu. Was gab es nun für Turbulenzen? Wieder zwei Verkäufe. Bis heute habe ich allerdings nur eine der beiden frei gewordenen Positionen durch einen Kauf neu besetzt.

Nun die Einzelheiten. Zunächst also wie immer der Stand vom letzten Freitag, die Transaktionen und ein paar Worte zu meiner Suche nach neuen Kaufaktien, und warum ich dann die letzte Position doch offen gelassen habe.

Weiterlesen

Levermann-Dienstag: Alles kostenlos?

Levermann-Depot ChartSo langsam aber sicher steuert dieses Experiment auf die Zweieinhalb-Jahresmarke hin. Nur noch heute der übliche Levermann-Dienstag, dann noch einmal in zwei Wochen. Dann ist der Juni vorbei, und ich werde wieder eine ausführliche Zusammenfassung mit Tabellen und Charts schreiben. Heute zeige ich jedoch wieder den aktuellen Stand, wie immer nach einer Auswertungsrunde. Zusätzlich möchte ich noch ein paar Gedanken zu kostenlosen Inhalten (z.B. Levermann-Auswertungen) loswerden.

Weiterlesen

Levermann-Dienstag: Ein Wechsel nach Gewinnrealisierung

Levermann-Experiment EntwicklungEs ist wieder Zeit für Neuigkeiten in meinem experimentellen Levermann-Depot. Diesmal konnte ich einen kleinen Wert mit Gewinn verkaufen und gegen einen großen austauschen. Ich finde es zwar immer besser, wenn ich keine Transaktionen durchzuführen habe, aber ich bin auch nicht traurig über diesen Verkauf. Wenn ich ehrlich bin, habe ich das Geschäftsmodell der betreffenden Firma nicht wirklich verstanden, und normalerweise kaufe ich so etwas überhaupt nicht, außer in so einem Spiel wie dem Levermann-Depot. Genug abgeschweift, weiter in alt bewährter Vorher-Nachher-Manier…

Weiterlesen

« Ältere Einträge