Schlagwort-Archiv: Crowdinvesting

Wie ich Immobilien-Crowdinvesting-Angebote analysiere

Heute denke ich mal öffentlich über etwas nach, von dem ich eigentlich keine Ahnung habe. Trotzdem glaube ich, dass meine Gedankengänge zum obigen Thema auch für andere Ahnungslose interessant sein könnten. Vor ein paar Wochen hatte ich über Crowdinvesting in Immobilienprojekte geschrieben. Ich hatte eine Plattform dazu vorgestellt und das Für und Wider aus Sicht des Investors betrachtet. Ich hatte mir dann vorgenommen, demnächst ein paar Projekte Im Detail zu analysieren, um möglicherweise geeignete Investments für mich zu finden.

Weiterlesen

Immobilien-Investment etwas anders

Immobilien als Investment sind meistens solide, aber teuer. Außerdem ist der Aufwand als Vermieter nicht zu unterschätzen. Inzwischen gibt es die Möglichkeit, auf andere Art mit kleineren Summen und kürzeren Laufzeiten in Immobilienprojekten Rendite zu erzielen. Ich rede von Investieren in Immobilienprojekte über ZINSLAND (https://www.zinsland.de). Diese Möglichkeit möchte ich heute genauer betrachten.

Weiterlesen

Zweitdepot statt Crowdinvesting

Illustration zu Zweitdepot statt CrowdinvestingIch hatte hier in einem früheren Artikel bereits über meine Erfahrungen mit Crowdinvesting berichtet. Damit meine ich Nachrangdarlehen an Startups. Diese zunächst interessant erscheinende Idee habe ich mit drei zum Glück nur kleinen Investitionen ausprobiert und bin nun zu dem Schluss gekommen, dass das meine ersten und letzten Versuche in dieser Richtung waren. Stattdessen habe ich mir etwas anderes überlegt.

Weiterlesen