Schlagwort-Archiv: Bücher

Die Wissenschaft des Reich-Werdens

Reichtum
Kannst du dich an das Buch oder den Film dazu „The Secret“ (Das Geheimnis) erinnern? Ein „esoterischer Dokumentarfilm“, wie es bei Wikipedia umschrieben wird. Auch bekannt unter „Gesetz der Anziehung“. Ich fasse es mal so zusammen: Stell es dir vor, und du bekommst es. Naja, vom Prinzip schon, natürlich reicht Verstellungskraft allein nicht aus, um seine Ziele zu erreichen, sie ist aber ungemein hilfreich, und ganz ohne geht es schon gar nicht.

Weiterlesen

Der Krake ist da

BuchcoverHeute nur eine kurze Info zwischendurch. Vor allem für diejenigen, die mich bisher immer wieder gefragt haben, wann denn mein Buch zum „Projekt Krake“ verfügbar ist. Es ist inzwischen soweit.

Screen Scraping mit Excel VBA:
Automatische Datengewinnung aus dem Web

gibt es nun sowohl als PDF-Version zum direkten Download als auch als gedrucktes Buch.

Sofort per Download verfügbar.
PDF-E-Book (174 Seiten DIN A4)
bei Digistore24
Gedruckte Version (Print Buch).
Farbe (188 Seiten im Format Letter)
bei Amazon

Weiterlesen

Mein aktuelles Projekt: Krake

Projekt KrakeJe mehr Geldanlage-Experimente ich durchführe, desto mehr technische Unterstützung in Form von Excel-Tools schaffe ich mir dazu. Inzwischen habe ich eine zusätzliche Tools-Seite aufgebaut, die lauter solchen technischen Kram enthält. Ganz oft habe ich Fragen nach Buchempfehlungen bekommen, wo man es lernen kann, solche Tools zur automatischen (Finanz-)Datengewinnung mittels Excel-VBA zu bauen. So ein richtig passendes Buch oder einen Videokurs dazu, mit dem man bei fast Null anfangen kann und dann recht schnell genau diese Dinge lernt, ohne sich mit zu viel zusätzlichem Kleinkram beschäftigen zu müssen, habe ich nicht gefunden. Also habe ich beschlossen, selbst solch ein Buch zu schreiben. Das Ganze hat von mir den Arbeitstitel „Projekt Krake“ bekommen.

Weiterlesen

Was wurde aus Miracle Morning und Be Fit & Dance?

Nun schreibe ich schon seit über drei Jahren diesen Blog, und es macht mir immer noch Spaß. Zwar geht es in der Hauptsache um Themen zur Geldanlage, aber manchmal auch um Motivation, Selbstorganisation, Gesundheit, das Zeug eben, das das eigentlich Wichtige im Leben ist. Manchmal krame ich in meinen früheren Artikeln, um mal zu schauen, wie ich so vor ein bis zwei Jahren drauf war. Dabei sind mir die Themen „Miracle Morning“ und „Be Fit & Dance“ wieder über den Weg gelaufen. Besonders treue Blog-Leser werden sich vielleicht noch daran erinnern. Was ist daraus geworden?

Weiterlesen

Kostet nichts, macht Spaß

BücherregalMal etwas leichtere Kost zum Wochenende: Ich freue mich über mein neues Bücherregal. Es spart nicht nur Geld, sondern auch Platz und Zeit, denn das Schöne daran ist, ich kann nach Belieben Bücher entnehmen oder hineinstellen, muss es nicht aufräumen und auch keinen Staub darauf wischen. Es steht nicht bei mir zu Hause. OK, es ist nicht für mich alleine, aber das macht ja gerade den Reiz aus.

Weiterlesen

Hurra, das Buch ist da!

Das Praxisbuch zur Levermann-StrategieEs ist geschafft! Nun ist es veröffentlicht und ich halte mein Print-Exemplar endlich in der Hand. Ich muss sagen, dass ich schon ein wenig stolz darauf bin. Irgendwie ist so etwas doch immer mehr Arbeit, als man sich am Anfang dazu vorgestellt hat. Es hat aber Spaß gemacht, es zu schreiben. Ich habe dabei den gesamten bisherigen „Spielverlauf“ meines Levermann-Experimentes und alles, was ich dabei gelernt habe, noch einmal rekapitulieren können. Habe außerdem weitere eigene Untersuchungen übersichtlich zusammengefasst. Das hätte ich niemals so ordentlich gemacht, wenn ich nicht dieses Büchlein geschrieben hätte.

Weiterlesen

Titanen-Tag

Heute möchte ich einfach mal etwas zu einem Buch schreiben, und zwar „Tools der Titanen“ von Tim Ferriss. Ich habe ein paar Buchvorstellungen darüber auf Youtube gesehen. Die waren ausnahmslos voll des Lobes. So bin ich neugierig geworden, habe es gelesen und will heute mal meinen Senf dazugeben.

Zunächst einmal schaute ich ins Inhaltsverzeichnis, das aus einer Auflistung hunderter Namen von bekannten Persönlichkeiten besteht. Na ja, wenn ich ehrlich bin, mir sind davon nur wenige bekannt. Aber das ist auch egal. Wenn die Inhalte bzw. Tipps und Tools gut sind, spielt es für mich keine Rolle, ob ich denjenigen kenne oder nicht.

Weiterlesen

Neue Aktienbuch-Auflage und Scanner-Tool

Habe es nun endlich geschafft, mein Buch „Das Aktiendepot als Einkommensquelle“ zu überarbeiten. Die zweite Auflage der Print-Ausgabe ist vor ein paar Wochen erschienen. Der Verlag hat nun auch die E-Book-Variante fertiggestellt, die hoffentlich auch bald überall bereit steht.

In diesem Buch beschreibe ich die aus meiner Sicht wichtigsten Grundlagen zum Thema „Finanzielle Sicherheit erreichen durch Geldanlage in Aktien“. Ich habe mir sehr große Mühe gegeben, eine verständliche Anleitung zu schreiben: So kurz wie möglich, jedoch so ausführlich wie nötig.

Weiterlesen

« Ältere Einträge