Kategorien
Levermann-Experiment

Levermann-Experiment 2.0: War’s das schon für dieses Jahr?

Auch am vorigen Wochenende, nachdem meine 14-tägige Auswertung wieder einmal fällig war, habe ich nichts an meinem Levermann-Depot geändert. Und da nächsten Freitag schon Heiligabend ist und den Freitag darauf Silvester, werde ich die nächste Auswertung erst nach dem Jahreswechsel fahren.

Was also schon feststeht ist die Zusammensetzung des Levermann-Depots bis zum Jahresende. Fehlt dann nur noch der Jahresendstand. Aber heute zeige ich wie alle 14 Tage einen aktuellen Wochenschluss.

Levermann-Depot Übersicht vom 17.12.2021

NameinvestiertWert
ALZCHEM1.239,001.331,00
CEOTRONICS925,40740,05
CR CAPITAL1.152,801.006,40
DERMAPHARM1.367,042.061,60
EINHELL GERMANY1.339,001.600,00
FCR IMMOBILIEN 1.105,891.449,00
HELMA1.212,001.600,00
HORNBACH HOLDING1.247,201.613,30
MUTARES1.397,301.944,65
PROCREDIT1.341,001.429,20
STRATEC944,49890,40
VILLEROY & BOCH1.207,001.784,00
Depotwert:17.449,60
Cash:160,31
Gesamtwert:17.609,91

Das Benchmark-Depot im Vergleich

Das Vergleichsdepot, mit der gleichen Summe (15.000 €) gestartet und voll investiert in den Lyxor SDAX (DR) UCITS ETF (ISIN: LU0603942888) stünde bei 15.910 €.

Die Liste der Käufe und Verkäufe 2021 ist komplett

Zwar folgt am Jahresende noch eine ausführliche Auswertung, aber eins weiß ich jetzt schon: Es waren 2021 insgesamt 18 Käufe und nur 6 Verkäufe. Das heißt, dass nachdem die zwölf vorgesehenen Positionen im Depot besetzt waren, nur sechs Austausche stattgefunden haben.

Ein Grund dafür ist mein individueller Umgang mit den Kriterien und Punktevorgaben der Originalstrategie nach Levermann. Der ist aus den Erfahrungen meines Vorgänger-Levermann-Experimentes von 2016 bis 2020 erwachsen. Bisher muss ich sagen, dass es dadurch für mich entspannter zugegangen ist.

Tools zur Auswertung?

Ich verwende weiterhin mein Levermann-Excel-Tool für die Auswertung und schaue auch mal zum Vergleich, was beim Aktien.guide* herauskommt. Aber das sehe ich alles nur als Anregungen. Letzten Endes mache ich es doch, wie ich es für richtig halte.

Alle Infos

Sowohl zur Levermann-Strategie, was dahinter steckt, genauere Ausführungen zu meinem ersten Experiment dazu sowie alle wichtigen Infos zu meinem aktuellen Experiment Levermann 2.0 findest du wie immer hier:

Experiment Levermann-Depot

Warnung

Aber wirklich ernst nehme ich das nicht und daraus mache ich keinen Hehl: Es ist ein spielerisches Experiment. So ist dies hier wie immer keine Anlageberatung oder Anregung zum Nachmachen.

Mit * markierte Links sind Provisionslinks. Für jeden Abschluss darüber erhalte ich eine kleine Provision, dir entstehen jedoch keine Nachteile.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.