Kategorien
Levermann-Experiment

Levermann-Experiment 2.0: Einfach nur die Depotübersicht

Vor einer Woche war wieder Auswertungstag in diesem Spiel. Es hat sich nichts geändert. Deshalb zeige ich heute einfach nur die Depotübersicht. Der Grund, warum es keinen Wechsel gab: Es stand kein neuer Wert mit einem ausreichend hohen Levermann-Score zur Verfügung.

Wer den Aktien.guide* verwendet, mag sich nun vielleicht am Kopf kratzen und fragen: Aber was ist mit Freenet? Diese Aktie hat dort schon seit ein paar Wochen 7 Punkte.

Meine Antwort: Freenet ist zu groß und liegt deshalb nicht in meinem Aktienuniversum aus kleinen deutschen Aktien.

Also heißt es für mich: Husch, zurück in den Liegestuhl!

Levermann-Depot vom 13.08.2021

NameinvestiertWert
A.S. CRÉATION TAP.1.198,291.171,20
ALZCHEM1.239,001.375,00
CLIQ DIGITAL1.191,00799,20
CR CAPITAL1.152,801.343,00
DERMAPHARM1.367,041.755,60
EINHELL GERMANY1.339,001.424,00
FINLAB1.250,801.333,40
HELMA1.212,001.635,00
HORNBACH HOLDING1.247,201.198,60
MUTARES1.397,302.349,60
PROCREDIT1.341,001.346,40
VILLEROY & BOCH1.207,001.792,00
Depotwert:17.523,00
Cash:79,97
Gesamtwert:17.602,97

Benchmark-Depot

Es besteht aus nur einem ETF auf den SDAX und hat einen Wert von 17.041,60 €.

Alles zu diesem Spiel

Hier ist eine zusammenfassende Auswertung nach sechs Monaten Levermann-Experiment 2.0.

Und noch mehr: Alles zum Experiment Levermann-Depot

Disclaimer

Auch wenn es heute nur wenig Text gibt, auf diesen will ich nicht verzichten: Mein Experiment Levermann-Depot ist auch in dieser neuen Auflage nur ein Spiel und keine Anlageempfehlung. Ich persönlich könnte nicht ruhig schlafen, wenn ich mein gesamtes Kapital auf diese Weise anlegen würde.

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.