Das Praxisbuch zur Levermann-Strategie

„Der entspannte Weg zum Reichtum“ – nichts leichter als das? Denkste!
Als ich begann, mich mit der Materie „Levermann-Strategie“ zu befassen, hätte ich nicht gedacht, wie viele Facetten das Thema haben kann. Wer das „Experiment Levermann-Depot“ auf meinem Blog schon länger verfolgt, kann es sich vorstellen.

Nun habe ich mich entschlossen, das Ganze schön sortiert in einem Buch aufzuschreiben. Es ist fast fertig und wird den Titel „Das Praxisbuch zur Levermann-Strategie“ tragen. Darin stelle ich alles, was mir im Zusammenhang mit der Levermann-Strategie begegnet ist, sytematisch dar. Doch keine Angst, es wird kein Wälzer, denn ich halte mich nach wie vor an meine Devise beim Schreiben „So kurz wie möglich – so ausführlich wie nötig.“

Es wird auch keine Wiederholung der ganzen Blog-Artikel, denn das wäre Quatsch. Es ist eine systematische Zusammenfassung in Buchform mit vielen detaillierten Erläuterungen, zu denen mich unter anderem die Diskussionen unter den Blog-Artikeln angeregt haben. Weiterhin wird es einen Teil mit etwas „Bonusmaterial“ geben, also mit bisher noch nicht veröffentlichten Informationen.

Ich werde dieses Buch ausschließlich über die Amazon-eigenen Plattformen verbreiten, also als Kindle-EBook und CreateSpace-Printbuch. Es ist dann zwar nur über Amazon erhältlich, dafür aber immer sofort verfügbar, und es kann von mir zu einem günstigeren Preis angeboten werden als über eine andere Plattform.

Titelbild: Rainer Sturm / pixelio.de

nächster Levermann-Artikel: Levermann-Dienstag: Emotionen?

6 Kommentare

  • Nachdem ich bereits das Buch zum Aktiendepot als Einkommensquelle besitze bin ich auf Dein neues Werk sehr gespannt!
    Bitte um Info, ab wann es über Amazon gekauft werden kann.

    Gefällt mir

  • Auch wir freuen uns auf das „Kompendium“. Ich denke, da selber schon lange an der Börse tätig, vervollständigt Deine Erfahrung die unsere.
    Wir freuen uns schon drauf.

    Gefällt 1 Person

  • Pingback: Levermann-Dienstag: Very British! – Sparen, anlegen, frei sein

  • Hallo Petra!
    Ich bin zwar nicht der „Aktien-Freak“ und gehe andere Wege, habe aber meine Lauscher nicht auf Durchzug gestellt. Das Leverman-Experiment verfolge ich seit du es gestartet hast. Meiner Einschätzung nach ist es mit sehr viel Analysearbeit und Fachkenntnis verbunden. Aber und das ist wohl den Aufwand wert, es scheint sich finanziell zu lohnen.
    Und nun auch noch das Buch. Bücher können eigentlich nur Experten schreiben und Leute, die mit Leidenschaft und aus vollem Herzen ein Ziel verfolgen. Das ist eine großartige, naturgegebene Anlage, die nur wenige Menschen besitzen. Du gehörst dazu und scheinst das auch ausleben zu können. Menschen, die so sind, können nahezu alles erreichen. Es sind die Macher!
    Respekt dafür, dass du diese Anlage so hervorragend nutzt und nun auch noch für andere nutzbar aufbereitest. Ich gratuliere dir zu deinem neuen Buch.
    P.S.: Amazon ist ohnehin der am meisten frequentierte Marktplatz.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s