Effektiv Geld sparen — einfach, schnell, mit Spaß

Im April diesen Jahres werde ich ein E-Book unter obigem Titel herausbringen. Und wo sonst, wenn nicht auf diesem Blog „Sparen, anlegen, frei sein“, passt es, eine Ankündigung und einen kleinen Vorgeschmack zu veröffentlichen?

Ich weiß, es gibt bereits eine Menge Tipps und auch etliche E-Books zu diesem Thema. Worauf aber habe ich nun in meinem „Werk“ besonders großen Wert gelegt?

Das Ganze soll einfach sein und auch ein wenig Spaß machen. Mein Buch soll keine bloße Anhäufung von Spartipps sein, die ohnehin schon überall durch die Medien geistern. Wo es möglich ist, rechne ich nach bzw. schätze ich und gebe so gut es geht Zahlen für die Ersparnis an.

Und nun der versprochene Vorgeschmack:

Minimalismus? Aber nein, nicht übertreiben! Es ist egal, ob Sie einfach nur etwas besser mit Ihrem Geld umgehen und dadurch entspannter werden wollen oder langfristig sogar das Ziel verfolgen, finanzielle Freiheit zu erreichen. Ich möchte Ihnen hier ein paar einfache Wege zeigen, wie Sie schnell starten können, ohne zu einem Minimalisten zu werden.

Inhalt

  • Kapitel 1: Wie fange ich an?
  • Kapitel 2: Wohnen, Heizung, Wasser- und Stromverbrauch
  • Kapitel 3: Verträge
  • Kapitel 4: Konsum-Ausgaben
  • Kapitel 5: Systeme und Hilfsmittel
  • Kapitel 6: Spielerisches Sparen
  • Das war’s

Kapitel 1: Wie fange ich an?

Der Sparideen-Greifautomat

Lassen Sie uns zunächst eine Gedankenübung machen. Sie kennen doch sicher diese Greifautomaten vom Rummelplatz oder sonstigen Volksfesten. In einem Glaskasten voller Plüschtierchen wird ein Greifer mittels Joystick bewegt, der dann auf Knopfdruck nach unten saust und mit etwas Glück das gewünschte Tierchen zur Ausgabe befördert. Ich möchte hier nicht über diese Automaten urteilen. Es geht mir zunächst nur um das Bild im Kopf.

Nun stellen wir uns diese Vorrichtung ein wenig umgebaut vor. Es befinden sich darin keine Plüschtiere, sondern Geldscheine und Geldstücke jeder Größe, und zwar jeweils mehrfach. Nehmen wir an, der Greifer ist so konstruiert, dass das Aufnehmen jedes Scheines oder Stückes gleichermaßen gut funktioniert. Nun dürfen Sie mit diesem Automaten spielen und sich herausholen, was Sie möchten, haben dafür aber nur begrenzte Zeit zur Verfügung. Was steuern Sie zuerst an? Klar, die großen Scheine! Sie würden natürlich keinen Gedanken an die kleinen Geldstücke verschwenden.

Was hier so selbstverständlich klingt, ist die beste Vorgehensweise auf nahezu jedem Gebiet, so auch beim Sparen oder vielmehr bei der Auswahl der Möglichkeiten dazu. Allerdings ist das den meisten „Spar-Experten“ überhaupt nicht klar. Es gibt hunderte Spartipps im Internet, in Büchern und im Fernsehen. Sehr viel davon ist einfach nur nachgeplappert, ohne darüber nachzudenken, ob das wirklich lohnenswert oder sinnvoll ist.

Es gibt Dokumentationen über sogenannte Sparfüchse, die wirklich alles davon umsetzen und immer abstrusere Ideen entwickeln, um noch ein paar Cent zu sparen. Als Extrem-Beispiel möchte ich einen Mann nennen, der wirklich allen Ernstes gezeigt hat, wie er mit einer Bananenschale Schuhe putzt, um keine Schuhcreme kaufen zu müssen. Wahrscheinlich liegt die dadurch erzielte Ersparnis im Cent-Bruchteil-Bereich. Auf derartige Tipps werde ich in diesem Buch verzichten.

Konzentrieren Sie sich also vor allem auf die Dinge, die für Sie mit möglichst wenig Aufwand die besten Ergebnisse bringen. Sehen Sie das Ganze als großen Greifautomaten an, mit dem Sie spielen dürfen, aber eben nicht den ganzen Tag lang, denn schließlich haben Sie noch anderes zu tun. Suchen Sie sich aus, was für Sie am wertvollsten und damit am sinnvollsten ist.

Einen Schritt nach dem anderen

Ich werde Ihnen eine Reihe verschiedener Sparmöglichkeiten aufzeigen. Fangen Sie möglichst schnell mit der Umsetzung einer der Ideen an. Wählen Sie am besten etwas aus, das sehr schnell ein nachweisbares Ergebnis bringt. Gehen Sie danach systematisch vor. Sie können sich zum Beispiel vornehmen, jede Woche mit der Umsetzung einer weiteren Sache zu beginnen.

Im nächsten Abschnitt werde ich die meiner Meinung nach beste aller Sparideen beschreiben…

Weiterlesen? Ich werde das E-Book bei Amazon als Kindle-Version veröffentlichen und das — passend zum Thema Sparen — die ersten Tage kostenlos. Natürlich werde ich das hier auf meinem Blog in einer kurzen Nachricht mitteilen. Wer meinen Blog abonniert hat, wird das nicht verpassen.

Bis dann!

10 Gedanken zu “Effektiv Geld sparen — einfach, schnell, mit Spaß

  1. Lars 30. März 2017 / 20:43

    Hallo Petra,
    herzlichen Glückwunsch zum vollendeten Buch.
    Bin gespannt!

    Viele Grüße,
    Lars

    Gefällt mir

  2. Annabella 30. März 2017 / 21:24

    hallo Petra,

    auch von mir herzlichen Glückwunsch und ich freue mich auf das Buch, speziell das Kapitel Heizung, Wasser, Stromverbrauch, da seh ich bei mir noch Potential für Einsparmöglichkeiten, find ich super dass auch Jemand das mal beleuchtet.

    Gefällt mir

  3. Tim 30. März 2017 / 22:21

    Hallo Petra,

    Du machst es aber wirklich spannend!
    Herzlichen Glückwunsch auch von meiner Seite zu Deinem neuem Buch.

    Viele Grüße,
    Tim

    Gefällt mir

  4. Philipp Saring 31. März 2017 / 10:31

    Hallo Petra,
    herzlichen Glückwunsch auch von mir zu Deinem Buch! Nach Deiner Kostprobe würde ich gerne mehr aus Deinem Buch lesen, habe aber bislang kein Kindle oder anderes e-book. Gibt es evtl. eine andere Möglichkeit, das Buch zu lesen?
    Viele Grüße,
    Philipp

    Gefällt mir

  5. Bernd 31. März 2017 / 10:42

    Herzlichen Glückwunsch – ich bin gespannt! Die kostenlose Testphase sorgt hoffentlich für einige wohlwollende Amazonbewertungen unter den „verifizerten Käufen“.

    Gefällt mir

    • Petra Wolff 31. März 2017 / 19:18

      Das wäre nicht schlecht. Klar würde ich mich über positive Rezensionen freuen. Aber ich möchte keine Gefälligkeitsbewertungen. Überhaupt muss ich das Buch ja erst noch veröffentlichen.

      Gefällt mir

  6. Sabine 31. März 2017 / 20:35

    Hallo Petra!

    Das hört sich sehr interessant an!
    Ich werde mir das Buch sicher holen.

    Viel Erfolg damit!

    Sabine

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s