Graham-Depot — zwei weitere Käufe

Schon heute habe ich weitere kaufenswerte Aktien gefunden, die ins Graham-wikifolio passen, weil sie alle Sicherheitskriterien und mindestens zwei der Bewertungskriterien erfüllen.

Beide zeichnen sich vor allem durch eine sehr erfreuliche langfristige Gewinnentwicklung aus.

Es handelt sich dabei um

Weitere Aktien stehen auf meiner Beobachtungsliste. Bei passenden Kursen werde ich kaufen. Das kann bis dahin durchaus noch Wochen oder gar Monate dauern. Trotzdem werde ich regelmäßig unter „Artikelserien / Zehn Regeln nach Benjamin Graham“ den aktuellen Stand eintragen — so ähnlich wie ich es bei meinem Levermann-Experiment mache.

Depot-Stände am 09.09.2016
Levermann-Experiment: +15,8% mehr
Graham-wikifolio: -0,8% mehr

Titelbild: Marc Boberach / pixelio.de

4 Kommentare

  • Hier geht es zwar um Graham, aber gestatte mir eine kleine Anmerkung:
    Tiffany & Co hätte nach der Levermann-Strategie momentan
    4 Plus- und 3 Minuspunkte, – also nur einen positiven Punkt. Die aktuelle Kursbewegung gibt Dir allerdings Recht. 🙂
    Im virtuellen Wikidepot egal, aber mir Real-Money würde ich nicht gegen meine verwendeten Indikatoren handeln.

    Trotzdem wünsche ich Dir viel Erfolg, große Gewinne und wenige, winzige Verluste.

    Gefällt mir

    • Nachtrag;
      Amadeus IT = 4 Lev
      Fuchs = 1 Lev
      Viscofan = -2 Lev

      Gefällt mir

      • Lieber Mogli,

        Deine Einwände sind absolut berechtigt, vielen Dank, aber:

        Genau darum findet man ja auch die oben genannten Werte nicht im Levermann-Depot.
        Das Depot im Rahmen des Levermann-Experimentes ist nicht „das“ Depot, sondern ein kleines Experimentier-Depot. („Mad Money“)

        Ansonsten handle ich nach Value Investing Grundsätzen in einem davon getrennten Depot. So ist es durchaus kein Widerspruch, wenn ich die Aktien meines Graham-Wikifolios auch in der Realität kaufe. Und wieso gibt mir eine minimale Kursbewegung einer Aktie nach oben Recht? (Rein rhetorische Frage.) Die Investitionen sind langfristig ausgelegt, da ist es für mich ziemlich zweitrangig, wohin sich das nach ein paar Tagen bewegt. Ich bin kein Kurzfrist-Trader.

        Ich finde, jeder sollte so handeln, wie es zu ihm persönlich passt. Danke für die Erfolgswünsche, ebensolche zurück 😉

        Viele Grüße
        Petra

        Gefällt mir

      • … und übrigens: Nicht Amadeus IT, sondern Amadeus FiRe

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s